LEADER Bergisches Wasserland

Wir heißen "Wasserland", weil es in unser Region im Bergischen acht Talsperren, unzählige Bäche und einige Flüsse gibt - Wasser ist also überall zu sehen. Wir fördern aber viele unterschiedliche Themen, z. B. aus den Bereichen Soziales, Tourismus oder Wirtschaft. Die LEADER Region Bergisches Wasserland setzt sich aus acht Kommunen zusammen, die in zwei Kreisen liegen. Burscheid, Kürten, Odenthal und Wermelskirchen liegen im Rheinisch-Bergischen Kreis. Hückeswagen, Marienheide, Radevormwald und Wipperfürth befinden sich im Oberbergischen Kreis. Bewerber, die in einer oder mehreren Kommunen ein Projekt durchführen möchten, können sich bewerben. Wenn Sie außerhalb der genannten Orte ein Projekt durchführen möchten, liegt ihr Ort möglicherweise in einer anderen LEADER Region - in NRW gibt es nämlich 28 LEADER Regionen.

Möchten sie mehr über das Bergische Land und die acht Kommunen aus unserer LEADER Region erfahren? Dann besuchen sie die Seite von "Das Bergische". 

Aktuelles

3. Projektaufruf beschlossen - Bewerbungen im Handlungsfeld 4 möglich

Zwischen dem 01.09.2017 und dem 15.10.2017 können Bewerbungen im Handlungsfeld 4 abgegeben werden. Insgesamt hat der Vereinsvorstand dafür 130.000 € Fördermittel bereitgestellt. Nähere Informationen hier

Nächste Termine

11.08.2017: Geschäftsstelle wegen Urlaubs geschlossen

31.08.2017: Ideenschmiede im Burscheider Rathaus

01.09.2017: Start eines Projektaufrufs im Handlungsfeld 4

03.09.2017: Infostand beim Bergischen Landschaftstag in Schloß Homburg

12.10.2017: Infostand beim Fachtag für Integration im Oberbergischen Kreis

15.10.2017: Abgabefrist 3. Projektaufruf

07.12.2017: Auswahlsitzung 3. Projektaufruf

 

 

 

 

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. Unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.